München: Konstantin Wecker und andere Künstler – „Das Sturm & Klang Labelfestival“ VERSCHOBEN

München: Konstantin Wecker und andere Künstler – „Das Sturm & Klang Labelfestival“ VERSCHOBEN

Streitbar, poetisch und klug – es ist ein ganz besonderer Abend mit internationalem Flair. Der Liedermacher Konstantin Wecker präsentiert gemeinsam mit der Meistersinger Konzerte & Promotion GmbH im Münchner Circus Krone 15 Musikerinnen und Musiker seines Labels „Sturm & Klang“. Es ist ein Konstantin Wecker-Konzert – und doch so viel mehr! Der Münchner Liedermacher lädt am 4. Juni 2022 zu einem ganz besonderen Bühnenerlebnis in den altehrwürdigen Circus Krone ein und präsentiert Künstler seines Labels, die unter anderem aus Afghanistan, Argentinien, Deutschland und Österreich stammen. Denn der Sänger und Komponist hat in all den Jahren seiner über 50-jährigen Erfolgskarriere nie diejenigen aus den Augen verloren, die dabei sind sich ihr eigenes Publikum zu erobern. „Mein Herz schlägt für alle Künstlerinnen und Künstler, die auf ihre Weise etwas zu sagen und die sich wie ich den Traum von einer gerechten Welt bewahrt haben, streitbar, poetisch, verträumt und klug“, so Konstantin Wecker. Seit 2013 greift der Liedermacher, der 2022 seinen 75. Geburtstag feiert, dem Nachwuchs mit einem professionellen Vertrieb ihrer Produkte und nun auch mit dem gemeinsamen Konzertabend unter die Arme. Die Musikerinnen und Musiker verschiedenster Couleur stellen an dem Abend eigene Songs vor – solo oder im Duett mit dem Liedermacher, der an dem Abend selbst auch neue und bekannte Lieder aus seiner lange Bühnenkarriere singen wird. Mit dabei sind: Tamara Banez, Christian Bogensberger, Arjon Capel, Farbenfeuer, Miriam Hanika, Hanika Straub Banez, Josef Hien, Pablo Miró, Shekib Mosadeq, Milian Otto, Katrin Rosenzopf, Erwin R, Louisa Specht, Roger Stein, Simon Stadler und Sarah Straub.

4. Juni 2022 Circus Krone